Innere Medizin/Check-up

Innere Medizin/Check-up-Untersuchungen

Durch eine Vorsorgeuntersuchung bzw. einen Gesundheitscheck werden die Funktionen Ihres Körpers genauestens überprüft. So können viele Krankheiten in einem frühen Stadium erkannt und entsprechend behandelt werden, andere Krankheiten können sogar ganz vermieden werden, wenn die Risikofaktoren frühzeitig festgestellt und behandelt werden. Dabei ist die Früherkennung und Vorsorge von Herz-Kreislauf-Erkrankungen besonders wichtig. Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems haben weitreichende Folgen, welche häufig zum Verlust von Lebensqualität führen.
Die häufigsten und auch schwerwiegendsten Ausprägungen stellen Herzinfarkt und Schlaganfall dar.

Neben einem ausführlichen Laborcheck können wir u.a. folgende technische Untersuchungen mit modernsten Geräten durchführen:

  • Ruhe-EKG (Aufzeichnung der Herzaktivität)
  • Belastungs-EKG (EKG auf dem Ergometer mit verschiedenen Belastungsstufen)
  • Lungenfunktionsprüfung (Spirometrie)
  • 24 Std.-Blutdruckmessung
  • Organultraschalluntersuchungen (Bauchorgane, Nieren, Schilddrüse)
  • Gefäßultraschall/Duplex/Farbdoppler einschließlich Intima-Media-Dicke-Bestimmung der Halsschlagader